Pfarrerinnen und Pfarrer

Die Gemeinde Bickendorf hat 2,75 Pfarrstellen, die mit drei Pfarrpersonen besetzt sind. Durch die Kooperation mit der Gemeinde Ehrenfeld haben alle drei Pfarrstellen vollen Dienstumfang. Wir Pfarrerinnen und Pfarrer sind für Sie da, wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen, bieten ein offenes Ohr, Verschwiegenheit, geistlichen Beistand oder ganz praktischen Rat. Zu persönlichen Gesprächen sind wir gerne bereit, sprechen Sie uns an!

Torsten Sommerfeld

0221 888 779 21

- Sprechstunde nach Vereinbarung -

Pfarrer Torsten Sommerfeld

Torsten Sommerfeld kam 1998 als Pastor im Sonderdienst ans Kirchencafé Bickolo im Westend, wurde drei Jahre später auf die Pfarrstelle an der Emmauskirche in Vogelsang gewählt. Seit 2015 ist er auch für den Bereich Bocklemünd/Mengenich und die Auferstehungskirche zuständig. Der Evangelische Kindertagesstättenverband liegt ihm neben seiner Arbeit für die Gemeinde besonders am Herzen.

Pfarrerin Uta Walger

0221 888 779 22

- Sprechstunde nach Vereinbarung -

Uta Walger

Pfarrerin Uta Walger ist seit 1998 als Pfarrerin in der Gemeinde tätig. Zunächst arbeitete sie sieben Jahre mit besonderem Auftrag im Café Bickolo, im Anschluss war sie an der Auferstehungskirche für Bocklemünd/Mengenich zuständig. Seit der Neueröffnung der Epiphaniaskirche 2015 ist sie dort für die beiden Stadtteile Bickendorf und Ossendorf tätig. Mit 25% ihres Dienstauftrages hat sie Aufgaben im Bereich der Seniorenarbeit in der Gemeinde Ehrenfeld übernommen. Sie ist Vorsitzende des Presbyteriums und im Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit aktiv. Für den Kirchenkreis Köln-Nord ist sie als stellvertretende Skriba im Kreissynodalvorstand.

Nico Ballmann

0221 888 779 24

- Sprechstunde nach Vereinbarung -

Pfarrer Nico Ballmann

Nico Ballmann ergänzt ab dem 01.03.2020 das Pfarrteam während seiner Probedienstzeit als Vertretung für Pfarrerin Kristina Tsoleridis. Nach einem Aufenthalt auf den Philippinen, wo er in einer kleinen Kirche in Augsan gearbeitet hat, hat er Theologie und Philosophie studiert und in Mönchengladbach-Rheydt den ersten Teil seines Probedienstes absolviert.

Pfarrerin Kristina Tsoleridis

- in Elternzeit -

Pfarrerin Kristina Tsoleridis (in Elternzeit)

Kristina Tsoleridis, geb. Kügler, ist 2016 zur Pfarrerin der Gemeinde Bickendorf gewählt worden. Sie ist gemeinsam mit Pfarrerin Uta Walger für den großen Bezirk Bickendorf/Ossendorf zuständig und setzt hier die Schwerpunkte ihrer Arbeit in der zentralen Konfirmanden- und Jugendarbeit. Aktuell ist sie für zwei Jahre in Elternzeit und bis Sommer 2021 vom Dienst freigestellt.

  • Wir haben Zeit

    Wir haben Zeit für Sie!

    Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen, bieten ein offenes Ohr, Verschwiegenheit, geistlichen Beistand oder ganz praktischen Rat. Zu persönlichen Gesprächen sind wir gerne bereit, sprechen Sie uns an! Wir sind da für Sie und die Menschen, die Ihnen am Herzen liegen.

    Hier finden Sie alle Kontaktdaten im Überblick.