Konzert und Lesung

Unsere Gemeindeleben wird jeden Monat durch Konzerte und Lesungen bereichert - ganz verschiedene Themen, Musikrichtungen und Künstler sind beteilligt. Auch zum Mitmachen und Mitsingen ist Gelegenheit. Der Eintritt ist größtenteils kostenlos, für eine Spende für die Künstler oder die kirchenmusikalische Arbeit sind wir dankbar.

  • Absagen von Veranstaltungen in der Gemeinde

    In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen zur Corona-Pandemie hat das Pfarrteam beschlossen, dass alle gemeindlichen Veranstaltungen zunächst bis zum 19.04.2020 ausfallen. Das gilt für alle Gruppen und Kreise, Konzerte und Andachten, auch der Konfiunterricht findet nicht statt. Gemäß Erlass der Stadt Köln von heute, sind bis einschließlich Karfreitag am 10.04.2019 sind auch die Gottesdienste untersagt. Wir wünschen allen Menschen, dass sie gesund bleiben. Unten finden Sie die Termine ab dem 20.04.2020. (Stand: 13.03.2020).

Termine Konzerte und Lesung | 01.03.-30.06.2020

26
Apr
Sonntag | 17.00 Uhr | Musiklesung "Traumhaftes, Zauberhaftes"

Musiklesung mit Anke Breuer (Texte) und Axel Tillmann (Klavier)

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende

Ort: Epiphaniaskirche
MusikVeranstaltungstippsKonzert und Lesung
Musiklesung "Traumhaftes, Zauberhaftes"

Musiklesung mit Anke Breuer (Texte) und Axel Tillmann (Klavier)

Auf Anke Breuers Kurzgeschichten und Prosagedichte folgen Improvisationen am Klavier von Axel Tillmann. Die beiden haben sich im Zuge des Projektes „Spurwechsel" (www.spurwechsel-ms.de) kennengelernt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die kirchenmusikalische Arbeit wird gebeten.

Termin als ICS-Datei herunterladen
Termin als ICS-Datei herunterladen
16
Mai
Samstag | 16.00 Uhr | Musiklesung „Ein Liebespaar und ein Dritter“

Lesung mit Werner Seuken mit musikalischer Begleitung von Axel Tillmann

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende

Ort: Auferstehungskirche
MusikVeranstaltungstippsKonzert und Lesung
Musiklesung „Ein Liebespaar und ein Dritter“

Der Voerder Rezitator Werner Seuken präsentiert im Rahmen eines offenen Cafés in der Auferstehungskirche eine Lesung und wird hierbei von Axel Tillmann am Klavier begleitet. Thema: „Ein Liebespaar und ein Dritter“ - die Liebesgeschichte um Robert und Clara Schumann und Johannes Brahms. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Künstler wird gebeten.

Termin als ICS-Datei herunterladen
Termin als ICS-Datei herunterladen
14
Jun
Sonntag | 17.00 Uhr | Konzert „GOTT, DEINE ERDE BRENNT“

Es singt der Kammerchor Superterz, an der Orgal Eva-Maria Houben

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende

Ort: Epiphaniaskirche
MusikVeranstaltungstippsKonzert und Lesung
Konzert „GOTT, DEINE ERDE BRENNT“

Das Stück der lettischen Komponistin Lucija Garuta (1902-1977) entstand 1944 inmitten von Krieg und Verwüstung und ist Ausdruck von Verzweiflung und Hoffnung gleichzeitig: „Dievs, tava zeme deg“ („Gott, deine Erde brennt“). Es ist geschrieben für Chor und Orgel und dauert etwa 50 Minuten. Es singt der Kammerchor „Superterz“ unter der Leitung von Antoine Beuger. An der Orgel Eva-Maria Houben. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für den Kammerchor wird gebeten.

Termin als ICS-Datei herunterladen
Termin als ICS-Datei herunterladen
21
Jun
Sonntag | 15.00 Uhr | Sommerkonzert

Mit dem Kölner Altstadtorchesters und dem Altstadtchor

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende

Ort: Auferstehungskirche
MusikVeranstaltungstippsKonzert und Lesung
Sommerkonzert

Das Kölner Altstadt-Orchester ist ein symphonisches Laienorchester in Köln. Die Mitglieder setzen sich zu einem großen Teil aus Studierenden zusammen, es sind aber auch alle anderen Altersgruppen vertreten. Das aktuelle Programm wird vor dem Konzert durch Flyer und Aushänge bekannt gegeben. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Orchester- und Chorarbeit wird gebeten.

Termin als ICS-Datei herunterladen
Termin als ICS-Datei herunterladen